GEIOS Balance

Digitale Buchbarkeit von Erlebnisleistungen und Steuerungsoptimierung als Werkzeug zur Vermeidung von Overtourism

Etablierung eines Systems, welches Gästen ermöglicht, Erlebnisangebote flächendeckend in einer Region digital zu buchen. Dies geschieht unabhängig von der Technologieausstattung der Erlebnisanbieter. Auslastung und Preis dienen dabei als Steuerungselemente, um punktuell zu hohe Auslastungen zu vermeiden.

Antragssteller: GEIOS Gesellschaft mbH
Projektpartner: CUBE Software- und Hotelprojektierungs GmbH

Was sind die Ziele des Projekts?

  • Steuerung und Optimierung der Auslastungssituation und Wertschöpfung bei den Erlebnispartnern einer Destination

  • Präventive Vermeidung der negativen Auswirkungen von Overtourism

Was ist das innovative Element?

  • Auslastungsvorhersagen mittels Machine Learning

  • Voraussage des optimalen Preis für eine bestimmte Auslastung

Was ist das Beispielhafte für die Tourismuswirtschaft?

  • Die Kombination von Auslastung und Preis als konkrete Steuerungselemente

An dieser Stelle finden Sie in Zukunft aktuelle Beiträge über die Aktivitäten des Projekts.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste, lesen Sie mehr über die Verwendung in unserer Datenschutzerklärung.